09.05.2024

18.00 Uhr

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „THIRTIES: Colour Codes“ am Donnertag, 09. Mai 2024, 18.00 Uhr in die Kunsthalle Trier ein.

Die Ausstellung mit zeitgenössischer Malerei, skulpturalen Arbeiten und Rauminstallationen von Künstler:innen um die 30 zelebriert den künstlerischen Ausdruck und den kulturellen Dialog. Die Auswahl der Künstlerinnen und Künstler beleuchtet ihren Bildungshintergrund, ihr Studium und ihre Erfahrungen im Ausland und unterstreicht die tiefgreifenden Auswirkungen der geografischen Veränderungen auf ihre Verbindung zu ihren kulturellen Wurzeln und ihre Interaktion mit ihrer Wahlheimat.

Ausstellungsschwerpunkt: „Colour Codes“
Farbe ist mehr als ein Pigment des künstlerischen Ausdrucks; sie zieht die Aufmerksamkeit auf sich, vermittelt wichtige visuelle Anhaltspunkte und ruft Emotionen hervor. Gleichzeitig ist die Wahrnehmung von Farbe subjektiv, und das Verständnis ihrer Bedeutungen und Funktionen ist nicht universell. Sie stellt eine eigene Sprache dar, die Emotionen, Geschichten und soziale Dynamiken vermittelt. Die Ausstellung „THIRTIES: Colour Codes“ erkundet das Zusammenspiel von Farben und sozialen Erzählungen.

 

Künstler:innen:

Ibrahim Erdogan
Sylvain Gelewski
Julien Hübsch
Xavier Karger
Lukas Matusch
Katrin Nicklas 

Julien Hübsch Aleister, 2020 Sprühfarbe, Acrylfarben auf Leinwand, Holzplatten, Neonröhren, Schrauben © Julien Hübsch
Julien Hübsch Aleister, 2020 Sprühfarbe, Acrylfarben auf Leinwand, Holzplatten, Neonröhren, Schrauben © Julien Hübsch

Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Weitere Informationen unter http://kultursommer.de

Wir danken der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, der Kulturstiftung der Sparkasse Trier und der Stadt Trier für die Förderung.